M.Sc.-Psych. Kerstin Seimetz

M.Sc.-Psych. Kerstin Seimetz

  • Psychologin in fortgeschrittener psychotherapeutischer Ausbildung (Schwerpunkt Verhaltenstherapie)
  • Einzel- und Gruppentherapien

Fachliche Qualifikationen

Master of Science-Psychologin (M.Sc.-Psych.)


In Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin (Schwerpunkt Verhaltenstherapie)


Vita

2011 – 2018
Studium der Psychologie an der Universität des Saarlandes, Saarbrücken. Abgeschlossen mit Master of Science.


2018
Mitarbeiterin in der Poliklinischen Institutsambulanz für Psychotherapie, Mainz.


2018 – 2019

Psychologin in der Rheinhessen-Fachklinik, Alzey. Einzel- und Gruppentherapien.


Ambulante Psychotherapien in der Poliklinischen Institutsambulanz für Psychotherapie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz: Einzel- und Gruppentherapien. Mitarbeit in den Behandlungsschwerpunkten: Borderline, Krankheitsangst, Transidentität und Geschlechtsdysphorie.


seit April 2018

Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin im Weiterbildungsstudiengang „Psychologische Psychotherapie“ am Psychologischen Institut der Johannes Gutenberg-Universität, Mainz (Schwerpunkt Verhaltenstherapie).


seit Oktober 2021

Angestellte Psychologin in fortgeschrittener psychotherapeutischer Ausbildung (Weiterbildungsassistentin) im Psychotherapiezentrum Frankfurt MVZ Dr. Pasch.